Happy Birthday Internet!

0 comments

Posted on 7th August 2011 by Sylvia in Medien |Netzpolitik |Veranstaltungen

, ,

tastatur2Ein Beitrag im zdf.hyperland von Daniel Bröckerhoff und einen Artikel im Blog des CDU-Bundestagsabgeordneten Peter Tauber (netterweise aus meinem Wahlkreis) hat mich in den letzten Tag wieder viel über die Generationenfrage im Zusammenhang mit dem Internet nachdenken lassen. Und dann kam auch noch gestern die Meldung vom 20. Geburtstages des Internet (ein schöner Artikel dazu aus der Berliner Zeitung). Ein Gedanke hat mich dabei besonders brschäftigt, die Überlegung, dass die Verständnisprobleme bei Thema Internet nicht zwingend eine Generationenfrage, sondern eine Frage des persönlichen Zugangs zu diesem Mediums ist.

Ich gehöre zu einer Generation, die erst durch Beruf und Studium mit Computern in Kontakt gekommen ist. Ich hatte nie einen C64 und in der Schule (leider) auch keinen der ersten Informatik-Kurse belegt. Als ich aber das erste Mal vom Internet hörte, da wusste ich – dass will ich haben. Keine Ahnung warum, aber die Faszination war für mich wohl vor allen darin begründet, das es mir wie eine Erweiterung des eigenen Horizonts vom heimischen Schreibtisch aus vorkam. So war denn dann auch meine erste aufgerufene Internetseite über ein 33k Modem eine australische Internetseite. Und seit dem hat mich das nicht mehr losgelassen, mit all den technischen Weiterentwicklungen der letzten Jahrzehnte.
(more…)

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Zuse Kongress in Wiesbaden

0 comments

Posted on 28th Mai 2010 by Sylvia in Veranstaltungen

Am letzten Mittwoch fand in Wiesbaden ein Kongress anlässlich des 100. Geburtstages von Konrad Zuse statt. Die Veranstaltung teilte sich nach dem offiziellen Teil in fünf thematisch unterschiedlich besetzte Foren mit verschiedenen Referenten. Die kostenfreie Veranstaltung des Landes Hessen war vorbildlich organsiert (Sparen war hier nicht angesagt….), hier klappte wirklich alles. Die Liste der Vortragenden war durchweg hochkarätig (natürlich hauptsächlich aus Regierungskreisen) besetzt und überraschte streckenweise durch unerwartet amüsante Beiträge, wie z.B. der Vortrag des Datenschutzbeauftragten Prof. Dr. Michael Ronellenfitsch im Forum IIII (großte Teile der Veranstaltung zum nachzuschauen hier).
(more…)

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)